Massagen - Erweitertes Massageangebot

Akupunkt-Massage nach Penzel

(auch speziell in der Schwangerschaft)

APM (Akupunkt-Massage nach Penzel) ist eine ganzheitliche Methode nach den Grundgedanken der chinesischen Akupunktur. Funktionelle Störungen des Körpers wie z.B. diverse Schmerzzustände, Narben, Migräne, Probleme im Bewegungsapparat sind typische Krankheitsbilder die mittels der APM-Methode positiv beeinflusst werden können. Hierbei werden mit Hilfe eines speziellen Stiftes einfühlsam Akupunkturpunkte und Meridianbahnen (Energiebahnen) aktiviert. Dabei wird durch eine entsprechende Energieverlagerung das Gleichgewicht im Körper wieder hergestellt.

Nur wenn Energie ungehindert in unserem Körper zirkuliert und im Gleichgewicht ist, fühlen wir uns wohl und sind gesund. Ist dieses Gleichgewicht gestört können Krankheiten entstehen.